Gemeinschaftsräume und -flächen

Auf dem 400 m² großen Grundstück befinden sich nicht nur die Gebäude mit den Wohnungen Nr. 1, 2 und 3,

sondern auch Räume und Flächen, die den Wohnungen exklusiv zugeordnet sind,

sowie Räume und Flächen zur gemeinschaftlichen Nutzung.

 

Zugeordnete Räume sind zum Beispiel Keller- bzw. Kellerersatzräume für Gartengeräte,

Gartenmöbel, Fahrräder, Werkzeuge, etc. etc.

Gemeinschaftsräume sind z. B. der Heizungskeller und die Waschküche.

 

Wenn man normalerweise eine Eigentumswohnung kauft,

hat man keinen Garten oder Grillplatz, höchstens einen Balkon.

Hier kaufen Sie auch Ihren Teil des Grundstückes und haben

einen wunderbaren Grillpatz mit Freidach, falls es mal regnet.

www.strathe.de                           zurück zur Vorseite